Hans im Glück ★★★☆☆

Das Hans im Glück gehört wohl zu den bekanntesten Burgerläden. Ich persönlich mag einzelne Läden zwar lieber als Ketten, aber jeder Besuch war bisher zufriedenstellend. Mittlerweile gibt es insgesmt 10 verschiedene Locations. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt im Hans im Glück einfach. Beim Mittagsmenü bekommt man für den Burgerpreis (ca. 7-8€) für…

Weiter lesen

M.C. Müller ★★☆☆☆

"EAT, DRINK & DANCE" ist das Motto von M.C. Müller im Glockenbachviertel. Es ist ein Mischmasch aus Burgerladen, Bar und kleinem Club mit erhöhtem "DJ-Pult". Wer hier hingeht, sollte sich auch an Werktagen (Freitag und Samstag ist ab 22:00 Uhr Clubbetrieb) darauf einstellen, dass man hier nicht gemütlich…

Weiter lesen

Rotkäppchen ★★★★☆

Und wieder ein Märchenladen! Woher das Rotkäppchen seinen Namen hat, weiß ich nicht - ist aber auch egal, denn ein Besuch lohnt sich auch ohne rotes Cape! Das Rotkäppchen befindet sich in der Lindwurmstr. 139, gleich beim nördlichen Aufgang der Poccistraße und liegt somit öffentlich gut zu erreichen. Wir hatten…

Weiter lesen

Mariannenhof ★☆☆☆☆

Der Mariannenhof ist nicht der typische Burgerladen, stand aber dennoch auf meiner Liste. Résumé: Belag okay, Pommes und Salat super, Fleisch leider unterste Qualität. Aber von Anfang: Im Laden wurden wir sofort sehr freundlich begrüßt und generell war der Service sehr auf Zack! Wir bestellten uns einmal den normalen Mariannenhof-Burger…

Weiter lesen

Café Zeitgeist ★☆☆☆☆

Den Burger der Zeitgeists konnte ich dank des Mittagsmenü probieren, aber für einen zweiten Besuch Abends hat es leider nicht gereicht. Die Preise für die Burger sind wirklich fair - dagegen kann man nichts sagen. Aber das Fleisch + Brötchen konnte nicht mit hoher Qualität überzeugen. Das Brötchen war nicht wirklich…

Weiter lesen