Ruff's Burger - Rindermarkt ★★★☆☆

Ruff's Burger - Rindermarkt ★★★☆☆

Das Ruff's Burger am Rindermarkt ähnelt eher einem Imbiss. Keine Kellner, Bestellung am Tresen, kaum Sitzplätze, eher To-Go oder zum Stehen. Aufgrund dieses anderen Konzeptes, habe ich mich dazu entschieden, einen neuen Artikel zu schreiben, anstatt ihn mit dem bisherifen von Ruff's Burger - Schwabing zu verbinden.

Das Ruff's Burger hatte leider nur einen Stern bekommen - die Gründe waren das staubtrockene Brötchen und die alten fettigen Pommes. Vielleicht hatte ich an dem Tag einfach nur Pech, aber bisher hat es mich nicht noch einmal hingezogen, damit ich meine Meinung ändern könnte. Dafür hab ichs aber letztens zum Rindermarkt geschafft!

Wie bereits gesagt, der Laden ist eher klein, besticht aber durch seine Lage und auch Schnelligkeit. Die Mitarbeiter arbeiten im Akkord, und trotz der etwas längeren Schlange, muss normalerweise keine Mittagspause überzogen werden.

Diesmal war das Brötchen deutlich besser. Es scheint die gleiche Art von Brötchen zu sein, aber diesmal war es schön soft und saftig. Auswählen kann man zwischen 8 Burgern, von einem normalen Hamburger bis zu dem Pastrami-Burger. Darunter wird auch ein vegetarischer Burger angeboten. Als Beialgen gibt es Pommes, Chili Cheese Fries, Trüffelpommes und Cole Slaw.

Ein bedeutendes Merkmal des Ruff's Burgers sind die kleinen Preise. Zwischen 5,20 € und 6,80 € kosten die Burger, Pommes gibt es für 2,30 € Aufpreis. Trotz des geringen Preises, konnte mich Ruff's Burger nicht voll überzeugen. Wir hatten den Ruff's Burger un den Avocado Burger, die im Endeffekt doch leider sehr gleich schmeckten. Auch das Fleisch hatte wenig Eigengeschmack und durch den hohen Andrang waren Garstufen nicht möglich.

Alles in allem: Für eine kurze Mittagspause, die den Geldbeutel nicht allzu sehr strapaziert, ist ein Besuch des Ruff's Burgers am Rindermarkt zu empfehlen. Leider kommt er nicht an die Qualität anderer Burgerläden, wie z.B. die Hamburgerei heran. Daher 3 Sterne.

Noch ein kleiner Tipp: Man kann ich seine Burger per Telefon oder über die App opentabs vorbestellen. Je nach Liefergebiet, werden die Burger auch mit Deliveroo oder Foodora geliefert!

zur offiziellen Seite zur Ruff's Burger am Ridnermarkt auf Google Maps

Datum des Besuchs: 13.11.2015